StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
NAVIGATION


weiblich 4
männlich 5
Gruppengesuch 1
Boardgesuche 2

AKTUELLER PLOT



Im Moment findet kein Plot statt.
Ihr könnt nach Herzenslust Posten.

STATISTIK

Männlich - 8 Charaktere

Hexen 1
Dämonen 4
Cupido
WDL 2
WDF
Halbwesen
Menschen 1
Wesen der Dunkelheit
Wesen des Lichts

NPC 1 Alexander Glastonbury

Weiblich - 13 Charaktere

Hexen 8
Dämonen
Cupido 1
WDL
WDF 1
Halbwesen
Menschen 2
Wesen der Dunkelheit 1
Wesen des Lichts

NPC 2 Phoebe und Paige

Teilen | 
 

 Zuckerwarenstand

Nach unten 
AutorNachricht
Philomena Halliwell
Admin
avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 519
Anmeldedatum : 17.01.11

BeitragThema: Zuckerwarenstand   Sa Jun 18, 2011 10:10 pm


__________________________________________________

Set made by Lia Glastonbury <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-generation-charm.forumieren.net
Henry Jr
Gast



BeitragThema: Re: Zuckerwarenstand   Do Jun 23, 2011 4:35 pm

Henry wartete am Zuckerwarenstand auf Amy. Er musste aufpassen das ihm niemand auf die Füße trat. Denn es war doch relativ voll hier. Er war immer wieder überrascht das so eine Attraktion wie das Sommerfest so viele Menschen nach San Francisco lockte. Naja, er jedoch sah sich nach Amy um. Sie hatten sich hier am Zuckerwarenstand verabredet und Henry überlegte gerade ob er die Wartezeit auf Amy verkürzen sollte indem er ein Lebkuchenherz für Amy kaufen sollte. Schließlich kannten sie sich seit dem Kindergarten und waren beste Freunde die sich immer alles erzählten. So stellte er sich also an und versuchte ein schönes Lebkuchenherz für Amy auszusuchen. Doch das gestaltete sich mehr als schwierig, denn es waren alle auf ihre Art und Weiße schön. Schließlich entschied er sich für ein Lebkuchenherz mit der Aufschrift. "Ich hab dich sooo lieb." Er musste schmunzeln. Er hatte sie sogar weit aus mehr als das, war sich aber nicht sicher pb es ihr sagen sollte, denn wenn sie auch nicht so fühlte wie er, dann wäre es vielleicht zwischen den Beiden nie mehr so wie es war. Er bezahlte das Lebkuchenherz und hielt dann weiterhin Ausschau nach Amy. Er hielt das Lebkuchenherz in der Hand und wartete darauf das seine beste Freundin kam. Er war froh, denn seit längerer Zeit hatte er mal keinen Auftrag von Oben den er erledigen musste, sondern konnte ganz bei der Sache mit Amy un den Sommerfest sein.

Link zum Lebkuchenherz:
http://www.kerwa-bengel.de/images/lebkuchenherz.jpg
Nach oben Nach unten
Amy Skye Anderson

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 27.03.11

BeitragThema: Re: Zuckerwarenstand   Fr Jun 24, 2011 10:05 pm

Etwas eilig schlängelte sich Amy zwischen den Leuten hindurch. Es war unglaublich wie viele Leute auf so ein Sommerfest kamen. Sie musste wirklich darauf achten das sie nicht von irgendwem um gerannt wurde. Denn irgendwie schien niemand wirklich auf sie zu achten. Als sie dann endlich den Süßwarenstand entdeckte seufzte sie erleichtert auf. Dort hatte sie sich mit Henry verabredet und sie freute sich wirklich auf heute. Es war ja fast schon wie ein Date auch wenn sie beide es nie so auslegen würden immerhin waren sie ja nur beste Freunde. Nicht mehr und nicht weniger. Auch wenn Amy seit längerem mehr als nur Freundschaft empfand. Ihr Herz schlug jedes mal unnatürlich schnell und laut das sie fast Angst hatte das Henry es hören konnte. Als sie sich endlich an den letzten Personen vorbei geschlichen hatte stand sie schon fast neben Henry und begrüßte ihn auch sofort. "Hey Henry!", sprach sie ihn an und lächelte ihn gleich glücklich an. Sie freute sich einfach zu sehr ihn zu sehen. "Na alles klar?", wollte sie wissen und umarmte ihn. Am liebten hätte sie ihn nicht mehr los gelassen. Zu wohl fühlte sie sich in seinen Armen und er roch auch noch so gut, aber wenn sie ihn noch länger umarmte würde er das wohl etwas seltsam finden weswegen sie ihn gleich wieder los ließ und dann neugierig einen Blick auf das warf was er in der Hand hatte.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Henry Jr
Gast



BeitragThema: Re: Zuckerwarenstand   Sa Jun 25, 2011 10:55 pm

Henry lächelte als Amy auf einmal neben ihn stand. Als sie ihn grüßte umarmte sie auch schon, wie sie es meistens tat wenn sie sich trafen. Er erwiederte die Umarmung und fühlte sich sehr wohl in der Umarmung. Aber irgendwann mussten sie wieder voneinander ablassen da sonst noch irgendwelche Vermutungen wahrscheinlich auftauchen. Diese waren zwar was ihn betraf war, aber bei Amy wusste er es ja nicht. "Hey...Mir gehts super...." Sagte er. Und es ging ihm wirklich gut. Die unbeschwerte Stimmung auf dem jahrmarkt lies ihn nicht an das denken an das womit er sich tagtäglich auseinander setzen musste. "Und bei dir?" Fragte er dann während er ihr dann das Lebkuchenherz überreichte. "Habe leider keins mit der Aufschrift "Beste Freundin" gefunden und deshalb das hier ausgesucht. Ich hoffe es gefällt die trotzdem." Sagte er und lächelte zu seiner besten Freundin. "Und wo sollen wir als Erstes hingehen?" Fragte er sie dann. Denn es gab wirklich viele Attraktionen hier auf dem Sommerfest und da sie ja den ganzen Tag Zeit hatten, konnten sie bestimmt mal überall hingehen. Oder dahin wo es am interessantesten war.
Nach oben Nach unten
Amy Skye Anderson

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 27.03.11

BeitragThema: Re: Zuckerwarenstand   Mo Jul 11, 2011 9:10 am

"Oh na das freut mich das es dir super geht!", antwortete sie ihm und grinste breit. "Hm bei mir ist alles wie immer. Meine Eltern sind momentan irgendwie scharf aufeinander.", sagte sie und schüttelte sich angewidert. "Ich will gar nicht wissen was die machen wenn die allein sind. Allein die Vorstellung. Wuar!", meinte sie und verzog das Gesicht. Nicht das sie noch total grün hinter den Ohren wäre. Immerhin gab es einige Jungs mit denen sie schon mehr als nur geknutscht hatte. Aber an das große "Finale" hatte sie sich doch noch nicht getraut. Oder besser gesagt sie hatte einfach noch nicht den richtigen dafür gefunden.

Als sie auf das Lebkuchenherz in seiner Hand sah wurde sie leicht rot und lächelte freudig. Das was da stand war alle mal besser als die doofe Aufschrift "Beste Freundin". "Ich hab dich auch sooo lieb!", meinte Amy grinsend, umarmte ihn noch mal und drückte ihm unüberlegt noch einen Kuss auf die Wange, ehe sie ihm das Herz aus der Hand nahm und es sich sofort um den Hals hängte. "Danke Henry!", bedankte sie sich noch mal und sah wieder auf das Herz. Irgendwie freute sie sich wirklich riesig darüber. "Also. Was wollen wir als erstes machen? Riesenrad? Kettenkarusell? Das Geisterhaus?", wollte sie wissen und sah ihn fragend und aufgeregt an.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Henry Jr
Gast



BeitragThema: Re: Zuckerwarenstand   Di Jul 12, 2011 5:13 am

"Ich glaube das sind Details die du lieber beim nächsten Mal verschweigen solltest." Meinte er daraufhin als Amy meinte das ihre Eltern scharf aufeinander waren. Irgendwie war es eine sehr naja nicht ansehnliche Vorstellung, genauso wie wenn es seine Eltern gewesen wären. Aber die Beiden lebten so glaubte er ihr ganz normales Leben weiter, naja wenigstens so normal wie es ging. Abgesheen bis auf die Magie. "Eltern sollten doch einfach nur Eltern sein." Grinste er und sah sich um. Hier schien immer mehr los zu sein, wahrscheinlich bekamen die anderen langsam Hunger oder wollten Souveniers kaufen.
"Das freut mich aber, das du mich auch sooo lieb hast." Sagte er lächelnd auf den Kuss auf die Wange hin. "Hm, also mir ist es ziemlich egal wo wir als erstes hingehen. Ich denke mal das wir ziemlich viel Zeit haben, also werden wir auch denke ich mal alles schaffen. Aber Riesenrad klingt gut." Kettenkarusell mochte er nicht so gerne. Es war schon komisch. Auf Dämonenjagd konnte er gehen, aber beim Kettenkaruseell fahren wurde ihm schlecht. Das war ziemlich merkwürdig. Naja, irgendwo hatte ja jeder seine Schwächen und Stärken. Er sah dann zu Amy. "Was meinst du...Zuerst Riesenrad?" Fragend sah dann seine beste Freundin an.
Nach oben Nach unten
Amy Skye Anderson

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 27.03.11

BeitragThema: Re: Zuckerwarenstand   Mo Jul 18, 2011 10:52 pm

Sie konnte nicht anders als lachen, als Henry meinte das sie ihm beim nächsten mal die Information über ihre Eltern verschweigen sollte. "Ok. Ich sag´s nie wieder!", sagte sie und versuchte ernst zu bleiben doch sie musste wirklich die Lippen aufeinander pressen um nicht noch mal zu lachen anzufangen. "Es ist mir auch nur unbedacht raus gerutscht.", fügte sie noch an. Dann hackte sie sich bei Henry ein und ginste ihn breit an. Ja es freut mich auch das du mich soooo lieb hast.", auch wenn sie sich wünschte das er sie nch lieber hätte als ´soooo lieb´. "Hm ok Riesenrad find ich ist ein guter Anfang. Und danach können wir ja ins Geisterhaus gehen!", schlug sie vor und man sah ihr genau an das sie ganz heiß darauf war.
Sie hatte so zwar keine Angst: Aber sie hatte einen Grund um Henry noch etwas näher sein zu können.
Auch wenn sie sich damit eigentlich nur selbst quälte. Denn er schien in ihr ja wirklich nur eine Freundin zu sehen.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zuckerwarenstand   

Nach oben Nach unten
 
Zuckerwarenstand
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The New Generation ::  :: Plotarea :: Sommerfest-
Gehe zu: