StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
NAVIGATION


weiblich 4
männlich 5
Gruppengesuch 1
Boardgesuche 2

AKTUELLER PLOT



Im Moment findet kein Plot statt.
Ihr könnt nach Herzenslust Posten.

STATISTIK

Männlich - 8 Charaktere

Hexen 1
Dämonen 4
Cupido
WDL 2
WDF
Halbwesen
Menschen 1
Wesen der Dunkelheit
Wesen des Lichts

NPC 1 Alexander Glastonbury

Weiblich - 13 Charaktere

Hexen 8
Dämonen
Cupido 1
WDL
WDF 1
Halbwesen
Menschen 2
Wesen der Dunkelheit 1
Wesen des Lichts

NPC 2 Phoebe und Paige

Teilen | 
 

 Karussell

Nach unten 
AutorNachricht
Philomena Halliwell
Admin
avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 519
Anmeldedatum : 17.01.11

BeitragThema: Karussell   Sa Jun 18, 2011 10:14 pm


__________________________________________________

Set made by Lia Glastonbury <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-generation-charm.forumieren.net
Rachel Glastonbury

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Karussell   Fr Jul 08, 2011 5:42 pm

Zeitsprung


Chelly war gerade auf dem Sommerfest alleine unterwegs, da niemand Zeit hatte. Phil war mit Ethan unterwegs, Brandon hatte mal wieder ein Date gehabt und ihre beste Freundin Maureen hatte mal wieder zu Hause streß. Doch die Blondine wollte sich das Fest nicht entgehen lassen und somit hatte sie beschloßen alleine zu gehen. In letzter Zeit hatte Rachel in viel unternommen, auch wenn ihr aufgefallen war das ihre Cousine Lia schon seit wochen nicht mehr zu Hause war. Die Blondine hatte aber nicht wirklich darüber nach gedacht, da Brandon ihr auch gleich eine Erklärung gegeben hatte.
Doch wo lia nun war, das wusste Chelly nicht und darüber hatte sie sich nicht wirklich gedanken gemacht. Als rachel an einem Karusell war, sah sie plötzlich jemand sehr bekanntes in der Menge. "Lia!!" rief sie in die Menge, doch anscheinend hatte sie sie nicht gehört. dann entschloss sich Chelly einfach zu ihr zu gehen. "Hey Lia!!" meinte sie dann und stubste ihre Cousine von hinten an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lia Glastonbury
Admin
avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Karussell   Fr Jul 08, 2011 5:56 pm

Zeitsprung

Etwas unsicher fuhr sich Lia durchs Haar. Phil hatte ihr von dem Fest erzählt, was sie doch sehr begeistert hatte, sie war noch nie auf soetwas gewesen. Leider hatte Phil keine Zeit für sie gehabt, da sie ein Date hatte und sie wollte die Brünette nicht nerven, das tat sie ihrer Meinung nach schon zu oft.
Sie fand alles unheimlich interssant und aufregend, aber sie fühlte sich in der Menschenmenge nicht wohl, das war sie nicht gewohnt.
Sicher hatte sie gehört, dass jemand ihren Namen rief, aber sie hatte Angst zu reagieren. Wer wardas? Nur zwei Leute in San Francisco wussten, dass sie hier war, war es jemand der sie zurückholen wollte? Und was sollte sie dann tun?
Sie zuckte mächtig zusammen, als sie jemand berührte und fuhr erschrocken herum, bevor sie Rachel erkannte und beruhigt ausatmete.
"Hey... man du hast mich erschreckt" sagte sie leise und fasste sich ans Herz.

__________________________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachel Glastonbury

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Karussell   Fr Jul 08, 2011 7:31 pm

Rachel war etwas verblüfft, als Lia sich so erschrak und auch wenn Chelly wusste wie schreckhaft Lia doch immer war, war dies völlig neu für die siebzehn Jährige. "Oh sorry das wollte ich nicht." meinte Rachel dann und um armte ihre Cousine. "Warum bist du so schreckhaft, ist jemand hinter dir her oder so?" fragte die Blondine gerade herraus und lachte, auch wenn sie nicht ahnen konnte das dies der wahre Grund war warum Lia sich so erschrocken hatte. Chell hatte eine labidare Erklärung von ihrem Bruder bekommen und jetzt wo Lia sich erschrocken hatte, dachte sie über die Worte ihres Bruders nach. Chelly lächelte fröhlich und sa sich um. "Bist du alleine hier?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lia Glastonbury
Admin
avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Karussell   Sa Jul 09, 2011 5:57 pm

Sie lächelte zaghaft und erwiderte die Umarmung. Dass ihre Cousine nichts von ihrem Verschwinden gemerkt haben könnte, fand sie doch etwas komisch und runzelte die Stirn, als sie die Blonde ansah.
"Ich würde damit rechnen ja.... sucht deine Mutter nicht nach mir...?" fragte sie skeptisch, dem alten Drachen hätte sie das zugetraut, sie hatte sie noch nie rausgelassen, darum machte sie immer einen Riesentheater. Fahrig ging sie sich mit den Fingern durchs Haar, während sie sich kurz umsah.
"Ja... ich bin allein... naja und du? Ist Brandon mit dir...?" fragte sie leise. Sie hatte seit dem letzten Mal Brandon nichtmehr gesehen, als er sie bei Phil abgesetzt hatte, dabei wollte sie ihn unbedingt nochmal sprechen.

__________________________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachel Glastonbury

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Karussell   So Jul 10, 2011 11:46 am

Rachel schüttelte dann mit dem Kopf. "Keine Ahnung was meine Mutter macht, um ehrlich zu sein ich geh allen aus dem Weg." meinte die Blondine dann und fuhr sich durch die Haare. Chelly hatte in letzter zeit einfach zu viel in der Bibliothek rumgehangen um zu lernen, denn für das nägste Schuljahr musste sie sich einfach mehr reinhängen um den Abschluss zu schaffen. "Jap wie du siehst bin ich auch alleine. Alle haben mich mal wieder hängen gelassen." meinte sie dann und schnaufte. Rachel war doch etwas entäuscht das keiner Zeit hatte, aber man kann ja nicht immer alles haben. "Brandon? Ne lass mal, er hat mal wieder ein Date." meinte sie und verdrehte die Augen. "Ach ne, er sagt ja es ist nur ein Treffen zwischen ihm und einer Freundin. Wers glaub. Ich warte nur darauf bis er die auch noch im Bett hat." sagte Chelly dann frei herraus und würgte leicht. Eigentlich wusste sie schon das Francesca anders war wie die Frauen die ihr Bruder sonst hatte, doch auch Cesca würde er mit sicherheit bald rumkriegen und sie dann einfach fallen lassen. Da war sich Rachel sicher, denn ihr Bruder kannte das Wort Liebe eigentlich gar nicht.
"Ach um noch mal auf meine Mutter zurück zukommen. Warum sollte sie dich suchen?" hackte sie dann noch mal nach und grübelte immer noch nach, welche Worte Brandon ihr gesagt hatte als Rachel ihn gefragt hatte wo Lia denn ist. Jetzt bereute Chelly es sehr, dass sie ihrem Bruder oft mals einfach nicht zuhörte. Die Blondine wunderte sich trotzdem noch darüber das Lia nach den ganzen Jahren mal draußen sein durfte, zumal noch alleine. Rachel sah Lia an und wartete immer noch auf ihre Atwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lia Glastonbury
Admin
avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Karussell   So Jul 10, 2011 2:20 pm

"Oh ein Date... hat er das... ja?" wiederholte sie leise und starrte zu Boden. Ja okay, er war nicht allein, sie war nicht das einzige Mädchen auf der Welt, um dass er sich kümmerte. Wahrscheinlich hatte sie ihm nur leid getan, er hatte ein eigenes Leben, deswegen war er nicht nochmal vorbeigekommen, sie interessierte ihn nicht.
Nachdenklich fuhr sie sich durchs Haar, bevor sie Rachels Frage hörte.
Sie sah sich nochmal um, bevor sie sie ansah.
"Weil ich... abgehauen bin..." flüsterte sie und biss sich auf die Unterlippe.

__________________________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachel Glastonbury

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Karussell   So Jul 10, 2011 7:37 pm

"Du bist WAS?" fragte sie laut und hielt sich aber schnell die Hand vor den Mund. Jetzt viel ihr es auch wie Schuppen von den Augen, denn Brandon hatte erwähnt gehabt das Lia ihm entkommen sei. Rachel tat so als ob sie es nicht wirklich glauben konnte. "Ich weiß das du ja nicht raus durftest, warum auch immer. Doch ist das gleich ein Grund zu fliehen?" fragte sie dann und flüsterte diesmal fast ihre Worte. "Du bist doch keine Gefangene Lia, du gehörst zur Familie." meinte sie dann noch und lächelte zarghaft. Rachel konnte genau wie Brandon verdammt gut lügen und das lag auch daran, dass beide den selben Vater hatten. Doch Brandon war die einzige Person die Chelly einfach nicht anlügen konnte, warum auch immer. Doch Brandon bekam alles raus und manchmal sah er es ihr auch sofort an. "Ich versteh das nicht Lia. Bitte kläre mich auf, denn ich versteh nicht warum." meinte Chell dann noch und zog die Augenbrauen hoch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lia Glastonbury
Admin
avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Karussell   So Jul 10, 2011 9:03 pm

Sie schüttelte nur ihren Kopf.
Entweder wollte Rachel sie auf den Arm nehmen, oder sie wusste nicht, wie ihre Mutter wirklich war.
"Kein Grund? Du warst ja nicht eingesperrt. Du musstest dir nicht deine freudigen Geschichten anhören, die du draussen erlebt hast, währenddessen du zuhause sitzen musstest. Du stehst nicht am Fenster, wenn sie alle bei Sonnenschein herausgehen... tut mir Leid, ich bin eine Gefange, was anderes kann es nicht sein... Familie oder nicht, ich bin jetzt glücklich, hier... wenn du das nicht verstehst.... dann tut es mir Leid" sagte sie leise, aber bestimmt. Es tat ihr Leid, aber sie wusste, dass sie nie wieder zurück wollte. Sie fuhr sich unruhig über den Arm, bevor sie sich zum gehen wandte.

__________________________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachel Glastonbury

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Karussell   So Jul 10, 2011 9:54 pm

Rachel schnaufte als sie Lia´s Vorwürfe anhörte und es machte sie wütend das Lia das so sah. "Mensch Lia, was soll das. Wie kannst du nur nach allem was meine Familie für dich getan hat so denken?" fragte sie und schüttelte den Kopf. "Selbst ich hab es nie einfach gehabt. Ich muss mich jedesmal darauf einstellen, dass mein Vater jemanden hinter mir herschickt oder das Brandon mein ganzes Leben kontrolliert. Beide sind hart und als einzige Tochter und zu mal auch noch die jüngste, ist es viel schlimmer. Sei zu frieden das sich alle um dich gekümmert haben und das im guten sinne. Ich hätte viel gegeben meine Mutter mehr zu sehen, doch sie hat immer nur dich..." und ehe sie ihre Worte zu ende sprechen konnte verschwand Lia plötzlich in der Menge. Nicht das sie selbst abgehauen ist, nein sie wurde irgend wie mit gerissen. Doch Rachel war einfach zu langsam gewesen um nach ihrem Arm zu schnappen und auch viel zu klein um Lia zu entdecken. "VERDAMMT NOCH MAL" fluchte Chelly und versuchte im Getümmel hinter her zu laufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lia Glastonbury
Admin
avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Karussell   So Jul 10, 2011 10:03 pm

Es machte sie traurig, mit Rachel so zu reden, eigentlich stritt sie sich nie mit Jemanden, Lia gab nie Wiederworte, aber irgendwie tat es gut, sie hatte die Schnauze voll von den Glastonburys. Sie driftete in der Menge ab und verlor die Orientierung, sie wurde hin und hergeschubst und versuchte aus dem Strom herauszukommen, was leichter war, als gesagt.

[tbc Springbrunnen oder so]

__________________________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachel Glastonbury

avatar

Ort : San Francisco
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Karussell   So Jul 10, 2011 10:31 pm

Rachel schlängelte sich durch die Massen und suchte Lia. Sie hasste sich gerade selber, dafür das sie Lia so angefahren hatte und doch waren ihre Worte ernst gemeint. Im Vergleich hatten es ja beide nie leicht gehabt, doch einfach so abzuhauen ohne etwas zu sagen war schon heftig. Chelly schüttelte nur den Kopf und schaute überall nach, doch Lia war nicht zu finden. Wie konnte nur Brandon zulassen, dass ihm Lia entwichte und das auch noch einem halb Dämon. Die Blondine fuhr sich genervt durch die Haare und sah immer wieder hin und her. Doch Lia war einfach nicht zu finden.

(TBC: später Springbrunnenpromenade)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Karussell   

Nach oben Nach unten
 
Karussell
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The New Generation ::  :: Plotarea :: Sommerfest-
Gehe zu: