StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Ähnliche Themen
    NAVIGATION


    weiblich 4
    männlich 5
    Gruppengesuch 1
    Boardgesuche 2

    AKTUELLER PLOT



    Im Moment findet kein Plot statt.
    Ihr könnt nach Herzenslust Posten.

    STATISTIK

    Männlich - 8 Charaktere

    Hexen 1
    Dämonen 4
    Cupido
    WDL 2
    WDF
    Halbwesen
    Menschen 1
    Wesen der Dunkelheit
    Wesen des Lichts

    NPC 1 Alexander Glastonbury

    Weiblich - 13 Charaktere

    Hexen 8
    Dämonen
    Cupido 1
    WDL
    WDF 1
    Halbwesen
    Menschen 2
    Wesen der Dunkelheit 1
    Wesen des Lichts

    NPC 2 Phoebe und Paige

    Austausch | 
     

     Cedric Nicolas Kingston II

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
    AutorNachricht
    Gast
    Gast



    BeitragThema: Cedric Nicolas Kingston II   Sa Jul 23, 2011 2:26 pm




    ALLGEMEINE DATEN

    Vor- und Nachname:
    Cedric Nicolas Kingston II
    Spitzname:
    Ced
    Geburtsdatum Alter Geburtsort:
    14.05.1980 - 31.12.2005, 25 Jahre, New York
    Wohnort:
    San Fransisco

    FAMILIÄRE DATEN

    Vater:
    Cedric Colin Kingston I
    Mutter:
    Sophia Kingston
    Geschwister:
    Emily Maria Kingston
    Sonstiges:

    CHARAKTER DATEN

    Stärken und Schwächen
    Cedric ist nicht gerade ein Typischer Wächter des Lichts. Er ist sehr abenteuerlustig, was ihm schon einigen Ärger bei den Ältesten beschert hat. Denn Cedric treib sie, mit seiner direkten schlagfertigen Argumenten, oftmals in den Wahnsinn. Er ist sehr selbstbewusst und überzeugt von den Dingen die er tut. Als Lehrer der Zauberschule versucht er, seine Schülern zu vermitteln, mit seinem Humor und seiner Charmantenart zieht er einfach jeden in seinen Bann. Er lernt gerne neue Leute kennen, durch seine lebensfrohe und kontaktfreudige Einstellung, gewinnt er schnell neue Freunde. Wenn er mal in Schwierigkeiten ist, fällt ihm immer eine Lösung rein, denn er ist sehr ideenreich und zaubert immer was aus der Trickkiste. In laufe der Jahre hat er ein großes Wissen über die Dämonen erlangen können, schon in seinem da sein als Mensch war er Wissbegierig und hat alles aufgesaugt wie ein Schwamm. Cedric steht mit beiden Beiden auf den Boden und sieht alles realistisch, es bleibt ihm keine Zeit um zu träumen. Er würde für seine Schützlinge alles tun, sich sogar selber Opfern, wenn es nötig wäre. Er ist ein freundlicher und liebevoller Wächter des Lichts, der auch gerne seinen Willen durchsetzten will mit seinem Durchsetzungsvermögen und seinem Durchhaltevermögen.

    Wie jeder andere auch, hat Cedric einige Eigenschaften, die nicht immer Gut sind. Er ist sarkastisch und erlaubt sich öfters einen Spaß mit seinen Schülern. Wesen die nicht zur guten Magie gehören, ist er meist misstrauisch, sein Instinkt hat ihn noch nie getäuscht. In Gefährlichen Situationen, handelt er oft ohne darüber nach zu denke, was ihm oftmals das Leben rettete und seines Schützlings. Auf seinem Schreibtisch herrscht oft Chaos er kommt nie dazu in Aufzuräumen, der junge Wächter des Lichts ist unordentlich, doch seine Sachen findet er immer. Was wohl etwas untypisch für seinen Charakter ist, das er Stur sein kann wie ein Esel. Cedric muss sich dann oft für einige Stunden zurück ziehen, um wieder runter zu kommen.

    Charaktereigenschaften
    Früher bekam er schlechte Laune, wenn er unsanft geweckt wurde, jetzt bekommt er miese Laune wenn er Dämonen sieht. Mit der schwarzen Magie will er nichts zu tun haben, er versucht die Schüler der Zauberschule so gut es auf Dämonen vorzubereiten. Es ist schließlich seine Aufgabe dafür zu sorgen, dass die jungen Hexer Wissen, wie sie sich helfen können. Er mag den Geruch von Benzin nicht, denn davon bekommt er Kopfschmerzen, die für einen ganzen Tag bleiben könnten. Er kann es nicht Ausstehen, wenn er nichts zu tun hat und vor Langeweile fast platz. Cedric will aufkeinenfall Krank sein, nichts ist schlimmer als platt im Bett zu liegen. Er könnte in die Luft gehen, wenn er sieht wie Menschen ihren Problemen aus dem Weg gehen. Feigheit und Naivität ist in seiner Welt, fehlt am Platz.

    Für seine Schützlinge und Freunde würde er alles tun, er ist glücklich, wenn sie es sind. Cedric ist jeden Tag dankbar für seine zweite Chance und seine Kräfte, dadurch ist aus ihm ein anderer Mensch geworden. Sein Interesse am weiblichen Geschlecht, hat nicht abgenommen, aber er weiß das eine Bindung viel zu kompliziert und Gefährliche werden könnte. Er mag den Sommer und den Strand, gerne trifft er sich mit Freunden und spielt Karten mit Ihnen. Cedric mag Sport, er schwimmt gerne und spielt Basketball, wenn seine wenige Freizeit die er hat es zu lässt. Er Kocht gerne, er versucht sich oft an neuen Rezepten die auch meistens gelingen.

    MAGISCHE DATEN

    Rasse:
    Wächter des Lichts
    Gesinnung:
    Gut
    Kräfte:
    Orben
    Orten
    Heilen
    Sprache seiner Schützlinge Sprechen

    ÄUßERLICHE DATEN

    Kleidungsstil: Er hat keinen besonderen Kleidugsstil, dass was ihm gefällt zieht er an.
    Besondere Merkmale: keine vorhanden

    LEBENSLAUF
    Cedric Nicolas Kingston II wurde im Mai geboren, er war das erste Kind vom Kingston Ehepaar. Seine Zukunft war noch vor seiner Geburt durchgeplant worden. Die Familie ist ganz groß im Textilgeschäft und Cedric, wie sollte es auch anders sein, sollte das Geschäft weiter führen. Sein Vater war ein Arbeitstier, er wollte immer weiter nach Oben und mit den ganz großen Mitmischen. Cedric wuchs wohlbehütet auf, seine Mutter verwöhnte ihren kleinen Spross nach Strich und Faden. Es war also kein wunder das er frech und verzogen wurde, er lehnte sich schon von klein auf gegen jeden auf und wollte immer seinen Willen durchsetzten. Schnell bekam er mit wie er seine Mitmenschen den letzten Nerv rauben konnte und seine Mutter nachgeben lies. Nur sein Vater konnte ihm immer ein Riegel vor schieben, denn dieser lies sich nicht auf der Nase herum tanzen. Schon in jungen Jahren gerieten beiden Regelmäßig aneinander und lieferten Wortgefechte. Als seine kleine Schwester Emily zur Welt kam, änderte sich einiges für Cedric. Er war nicht mehr im Mittelpunkt, alles drehte sich um seine Schwester, was ihm so gar nicht passte. Der junge Rabauke gewöhnte sich nur langsam an seine Schwester, die ersten Jahren versuchte er sie so gut es ging zu Ignorieren.


    Sein Vater schickte ihn auf eine Privatschule, dort saß er Regelmäßig im Büro des Direktors, weil er immer nur Unsinn im Kopf hatte. Er wusste das er ein Kind von einer wichtigen Familie in New York war und das keiner es wagte irgendwas gegen ihn zu sagen. Cedric dachte er kommt immer mit allem durch, seine Freunde taten das selbe wie er. Der Spass und natürlich große Feiern standen im Vordergrund, irgendwie schaffte er es mit der Schule auch noch, so das sein Vater sich nie Beschwerte. Cedric ist ein Rücksichtsloser Mensch gewesen, im waren Gefühle anderer egal, er verletzte Menschen bewusst und es war im egal. Er dachte er könnte sich alles mit Geld erkaufen, mit seinem Vater hatte er irgendwann den Kontakt abgebrochen. Am 31.12.2005 verlor er sein Leben, völlig betrunken und orientierungslos fiel Cedric vom Dach eines Hochhauses. Ob er es mit Absicht getan hatte oder es ein Unfall war, das ist ihm selber nicht mehr bekannt.

    Die Ältesten beschlossen das Cedric zu einem Wächter des Lichts wird. Sie wollten ihm eine zweite Chance geben, in diesen Jahren lernte er viel über sich selbst. Es dauerte 2 Jahre bis er seinen eigenen Schützling bekam, denn vorher musste er noch mit sich selbst ins reine kommen und über einigen Dinge Nachdenken. In diesen 2 Jahren begleitete er andere Wächter des Lichts, unter anderem Leo und Paige um viel von ihnen zu lernen. Ihm wurde bewusst, das er viele Dinge in seinem Leben falsch gemacht hatte und sah seine Taten mit anderen Augen. In seinen ersten Jahren als Wächter des Lichts lernte auch er mit seinen Schützlingen mit und gewann immer mehr an Erfahrung. Cedric begann öfters in der Zauberschule auszuhelfen, bis ihm eine Stelle Angeboten wurde als Lehrer. Zu diesem Angebot konnte er nicht Nein sagen und so Unterrichtet er schon seid 5 Jahren in der Zauberschule.

    SCHREIBPROBE

    Spoiler:
     

    SONSTIGES

    Regeln gelesen und akzeptiert? JUP
    Darf der Steckbrief weiter gegeben werden? wenn der Chara nicht mehr weg zu Denken ist, klar!
    Darf das Set weiter gegeben werden? nein
    Avatarperson? Gaspard Ulliel
    Zweit- und Drittcharakter? nein
    Dein Alter? 21
    Wie hast du ins Forum gefunden? durch ein anderes Forum

    Nach oben Nach unten
     
    Cedric Nicolas Kingston II
    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Nicolas Knockout [Waffe]

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    The New Generation :: Bewerbungen :: Cedric Kingston Privat-
    Gehe zu: